Wasser das vergessene Wundermittel

Wasser

„Die Weisen erfreuen sich am Wasser.“

(Konfuzius, 551 – 479)

!Du willst mehr Power für deinen Stoffwechsel
!Du willst dein Wohlbefinden steigern
!Du willst eine schöne Haut,
!Du willst eine gute Verdauung
!Du willst dich besser konzentrieren

Einfacher Tipp: Trinke ausreichend Wasser!

Kommt dir das bekannt vor? Durch Stress und Hektik im Alltag vergießt du oft genug Flüssigkeit zu dir zu nehmen. Genügend Wasser zu trinken ist aber unglaublich wichtig für unseren Körper.“ Kleiner Aufwand mit großer Wirkung.“ Es ist so einfach und es wird doch so oft ignoriert. Wir unterschätzen den Wundertrank, weil wir in einem Land leben, in dem es Wasser im Überfluss gibt! Probier es einfach aus es kostet fast kein Geld und fast keine Zeit.

8 Vorteile wenn du ausreichend Wasser trinkst

#1 Wasser trinken fördert deine Gehirnleistung und Konzentration, eine ausreichende Wasserzufuhr hält wichtige Körperfunktionen am laufen und du kannst die beste Leistung bringen.

#2 Wasser trinken fördert deine Verdauung, es hilft dir Gift- und Abfallstoffe aus dem Körper zu befördern, fördert die Verdauung und beugt Verdauungsbeschwerden, wie Verstopfung vor.

#3Wasser trinken macht eine schöne Haut, es ist ein richtiges Anti-Aging-Mitte. Deine Hautzellen werden mit Flüssigkeit versorgt und deine Haut wirkt deutlich frischer.

#4Wasser trinken macht deinen Stoffwechsel effizienter, das Wasser verteilt die Nährstoffe in deinem Körper, bringt es zu deinen Organen und Zellen; ebenso befördert es alles, was nicht verstoffwechselt wird, wieder aus deinem Körper hinaus. Zudem ist Wasser auch das Hauptlösungsmittel für die verschiedenen Nahrungsmittel.

#5 Wasser trinken stärkt dein Immunsystem, viel Wasser trinken hält deine Schleimhäute auf trab.

#6 Wasser trinken ist Treibstoff für deine Muskeln, wenn sie gut mit Wasser versorgt sind, werden sie nicht so schnell müde.

#7 Wasser trinken macht deine Haar schön und fördert eine gesunde Kopfhaut

#8 Wasser trinken hilft dir beim abnehmen, es wirkt als Hungerbremse! Wasser trinken verbrennt extra Kalorien. Bei 1,5 Liter am Tag verbrennt dein Körper ca. 100kcal extra.

Ein paar Fakten über Wasser:

Unser Körper besteht zum größten Teil aus Wasser. Bei einem Erwachsenen liegt der Wasseranteil bei ca.50-65%

Wasser spielt bei vielen Prozessen im Körper eine wichtige Rolle und ist verantwortlich für:

-Funktionstüchtigkeit der Zellen

-Transport lebensnotwendiger Nährstoffe und Stoffwechselprodukte im Körper

-Ausgleich des Wärmehaushalts im Körper

-Abtransport der Giftstoffe aus dem Körper

Was kann passieren wenn du zu wenig trinkst?

Sinkt dein Körperwasseranteil um nur 0,5 % entsteht bei einem gesunden Menschen bereits ein Durstgefühl.

1. Kopfschmerzen und Schwindel: es kann nicht genug Sauerstoff ins Gehirn transportiert werden.

2. Konzentrationsschwäche: schon ab 2% Wasserverlust lässt deine Konzentration um 20% nach.

3. Hungergefühl: Der Flüssigkeitsmangel führt zu Heißhunger. Die Ursache liegt in der Leber, fehlt Flüssigkeit, signalisiert sie dem Gehirn einen Mangel.

4. Trockene Haut: meist zuerst sichtbar an den Lippen.

5. Mundtrockenheit: bei 3% Wasserverlust lässt deine Speichelproduktion nach.

Der Mensch verliert täglich etwa 2,5 Liter Wasser, vor allem über die Lungen sowie die Nieren und den Darm. Bei  körperlicher Anstrengung, Wärme, Kälte oder Fieber noch um einiges mehr.

Wieviel solltest du trinken ?

Diesen Verlust sollte du wieder auffüllen!.

Wie viel Wasser man individuell benötigt, variiert je nach Alter und Gewicht der Person.

Als Faustregel gilt:

Pro Tag sind für Erwachsene etwa 35 Milliliter Flüssigkeit, pro Kilogramm Körpergewicht in Form von Getränken und Nahrung zu empfehlen.

Demnach sollte eine Person mit 65 Kilogramm Körpergewicht täglich mindestens 2,3 Liter Flüssigkeit aufnehmen (35 ml x 65 kg = 2275 ml Wasserzufuhr).    

Dazu zählt auch Flüssigkeit in Lebensmitteln. Wer viele Lebensmittel mit hohem Flüssigkeitsgehalt isst muss weniger trinken.

Erwachsene ziehen beispielsweise pro Tag circa 0,8 Liter (800 ml) Wasser allein aus Lebensmitteln.

Iss doch einfach Wasser !

Mit diesen Lebensmittel kannst du deine Wasserzufuhr ganz leicht erhöhen. Denn ihr Wasseranteil ist sehr hoch und du bekommst noch eine Ladung Mineralstoffe, Ballaststoffe und Antioxidantien. Ein verstecktes Wundermittel!

Iss einfach Wasser. Früchte mit einem hohen Wassergehalt
Iss einfach Wasser. Gemüse mit einem hohen Wasser gehalt

8 Tipps wie du genügend trinkst!

Hier sind noch ein paar Tipps, um deine Wasseraufnahme zu verbessern, damit du die Vorteile spüren kannst. Probiere es einfach aus!

  1. Trinke gleich nach dem Aufstehen ein großes Glas Wasser.
  2. Kauf die eine schöne wieder verwendbare Flasche die du gerne mitnimmst und immer wieder auffüllst.
  3. Esse einfach Wasser! Nimm Obst und Gemüse zu dir, das hat einen hohen Wasseranteil.
  4. Wenn dir Wasser zu langweilig schmeckt dann pepp es einfach mit Obst und Kräutern auf.
  5. Trink Tee und Kaffee das besteht auch zu einem Großteil aus Wasser.
  6. Stell dir Wasser in deine Sichtweite, damit du es nicht vergisst.
  7. Benutze eine Handy-App als Erinnerung.
  8. Trinke 30 Minuten vor jeder Mahlzeit reichlich

Tipp: Berechne deinen Bedarf mit dem Wasserbedarf-Rechner!

1 Kommentar zu „Wasser der Wundertrank“

  1. Pingback: Die 10 Besten Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit - essentrinkenleben

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.